Was bietet die Lernberatung

Die Lernberatung bietet praktische Hilfe, durch Stress bedingte Lernblockaden aufzuspüren und diese individuell abzubauen.
Lernen, Bewegung und Gehirnentwicklung gehören eng zusammen. Bei lernschwachen oder verhaltensauffälligen Kindern sind bestimmte Vernetzungen im Gehirn blockiert oder oft nur schwach ausgeprägt. Die Evolutionspädagogik® kann das Verhalten den verschiedenen Gehirnentwicklungsstufen zuordnen.

Durch gezielte Übungen oder Bewegungsabläufe können Gehirnbereiche besser zusammenarbeiten, das eigene Potential kann sich besser entfalten. Das Vorstellungsvermögen, die Aufnahme und Verarbeitung von Informationen wird dadurch gefördert. Die Wahrnehmung, Ausdrucksfähigkeit und die Koordination werden unterstützt, somit wird leichteres und effektiveres Lernen möglich.

Unser Gehirn besitzt die Fähigkeit, durch intensives Training, Blockaden und Defizite auszugleichen und neue Leitungsbahnen (synaptische Verbindungen) zu legen. Das bedeutet, dass wir der rechten und der linken Gehirnhälfte neue Impulse geben um sich neu zu verknüpfen.